Süsse Kürbis-Pancakes


Zutaten für 2 Personen
1/2 TL Backpulver
Butter oder Öl zum anbraten
250g Butternusskürbis
1 Ei
90g Mehl
1/2 Prise Salz
1/2 Prise Zimt
1/2 EL Zucker


Infos
Dieses Rezept gehört zu der Gruppe der einfachen Kürbisrezepte.
Das Rezept eignet sich ideal als Zmorge, Dessert oder als süsse Hauptspeise.
Die Pancakes können nach Belieben mit Nüssen, Konfitüre, Honig, Zimt-Zucker oder Kompott serviert werden.
Dieses Rezept ergibt ca. 10 Pancakes.


Zubereitung
Wasser in einem Kochtopf zum Kochen bringen.
Währenddessen den Kürbis schälen und in kleine Stücke schneiden.
Die Kürbiswürfel auf mittlerer Stufe für ca. 12 Minuten weich kochen.
Währenddessen das Ei mit dem Zucker in einer Schüssel schaumig schlagen.
Mehl, Backpulver, Zimt und Salz hinzugeben und umrühren.
Die gekochten Würfel abtropfen, in eine Schüssel geben und mit einem Stampfer oder Stabmixer zerstampfen. Kurz auskühlen lassen.
Die Kürbismasse unter die Eiermischung heben.
Butter oder Öl in eine Bratpfanne geben und erhitzen.
Mit einem Löffel oder Suppenschöpfer die Masse portionsweise in die Pfanne geben. Nach ca. 2 Minuten wenden und erneut ca. 2 Minuten goldbraun anbraten.
Optional: Die fertigen Pancakes im Backofen warmhalten.
Zum Schluss alles anrichten und servieren.

En Guete wünscht euch simplyeat.ch!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.